Motorradweltmeisterschaft 1958 - Klasse Sidecars
Rang Jahr Fahrer Beifahrer Land Marke TT NL B D
1 1958 SCHNEIDER,Walter STRAUß,Hans D BMW 1 2 1 1
2 1958 Camathias,Florian Cecco,Hilmar CH/D BMW 2 1 2 2
3 1958 Fath,Helmut Rudolph,Fritz D BMW   3 3  
4 1958 Beeton,Jack Bulgin,Edward GB NOR 3   5  
5 1958 Smith,Cyril Dibben,Stan GB NOR   4 4  
6 1958 Richter,Rudi Klim,Gerhard DDR BMW       3
7 1958 Neußner,Loni Hess,Dieter D BMW   6 6 5
8 1958 Ritter,Alwin Blauth,Edwin D BMW 4      
8 1958 Rohsiepe,August Gardyanczyk,Arthur D BMW       4
10 1958 Boddice,Bill Canning,Bill GB NOR   5    
10 1958 Walker,Ernie Roberts,Dun GB NOR 5      
12 1958 Butscher,Arsenius Munz,Helmut D BMW       6
12 1958 Woollett,Peter Loft,George GB NOR 6      
Erläuterungen:
Die Zahlen unter den Länderkürzeln sind die Platzierungen der Fahrer bei den jeweiligen Rennen.
Punktwertung 1950 bis 1968
8 - 6 - 4 - 3 - 2 - 1 Punkte für die Plätze 1 bis 6
gewertet wurden die drei besten Läufe
WM-Tabellen Homepage