Motorradweltmeisterschaft 1957 - Klasse bis 500 cc
Rang Jahr Name Vorname Marke Land Klasse D TT NL B UL I Punkte
brutto
Punkte
netto
1 1957 LIBERATI Libero GIL I 500 cc 1   2 1 1 1 38 32
2 1957 McIntyre Bob GIL GB 500 cc 2 1     2   20 20
3 1957 Surtees John MV GB 500 cc   2 1     4 17 17
4 1957 Duke Geoff GIL GB 500 cc         3 2 10 10
5 1957 Brett Jack NOR GB 500 cc     4 2     9 9
6 1957 Zeller Walter BMW D 500 cc 3   3       8 8
7 1957 Bryen Keith NOR
GUZ
AUS 500 cc     6  
3
 
5
  7 7
8 1957 Dale Dickie GUZ GB 500 cc 4 4         6 6
9 1957 Brown Bob GIL AUS 500 cc   3         4 4
9 1957 Milani Alfredo GIL I 500 cc           3 4 4
11 1957 Shepherd Terry MV GB 500 cc 5       6 6 4 4
12 1957 Minter Derek NOR GB 500 cc       4     3 3
12 1957 Tanner Geoff NOR GB 500 cc         4   3 3
14 1957 Hiller Ernst BMW D 500 cc 6   5       3 3
15 1957 Campbell Keith GUZ AUS 500 cc   5         2 2
15 1957 O'Rourke Mike NOR GB 500 cc       5     2 2
15 1957 Masetti Umberto MV I 500 cc           5 2 2
18 1957 Trow Alan NOR GB 500 cc   6         1
18 1957 Jäger Hans-Günter BMW D 500 cc       6     1
In Belgien Liberati war disqualifiziert wegen Wechsel der Maschine nach der Abnahme. Dies wurde später wieder zurückgenommen.
Erläuterungen:
Die Zahlen unter den Länderkürzeln sind die Platzierungen der Fahrer bei den jeweiligen Rennen.
Punktwertung 1950 bis 1968
8 - 6 - 4 - 3 - 2 - 1 Punkte für die Plätze 1 bis 6
gewertet wurden die vier besten Läufe
WM-Tabellen Homepage